Der Stadtspaziergang


Ernst-Abbe-Platz

Von 1915 bis 1945 wurde in Jena das neue Fabrikgebäude der Zeiss-Werke errichtet. Das Gebäude wurde durch die blockartige Grundordnung der Altstadt nach Westen fortgesetzt.

Im Zuge der Wiedervereinigung machte die Stadt Jena Nutzungsansprüche geltend und es folgte der Umbau der alten Zeiss-Werke von 1994-1995. 1999 wurden sie mit der Mensaeröffnung beendet und seitdem wird der Komplex durch die Universität genutzt und gleichzeitig befindet sich auf diesem Gelände das erste und älteste Hochhaus Deutschlands.

 

Copyright | Site Map | 2006 Die Homepagler