Im Bachelorstudium bieten wir zwei Ergänzungsfächer an: "Interkulturelle Wirtschaftskommunikation" (gemeinsam mit der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät) und "Interkulturelles Musik- und Veranstaltungsmanagement" (gemeinsam mit der Hochschule für Musik, Weimar). Die Teilnahme an diesen Studiengängen oder an entsprechenden interkulturellen Studienangeboten anderer Hochschulen im Umfang von mindestens 30 ECTS-Punkten ist Voraussetzung, um sich um einen Platz in unserem Masterstudium "Interkulturelle Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement" zu bewerben. Im Anschluss daran oder auf der Basis eines anderen Magister-/ Master-/Diplomstudiengangs mit interkulturellen Schwerpunkten ist es möglich bei uns zu promovieren (eine ausführliche Präsentation unserer Studiengänge zum Downlaoad finden Sie mit einem Klick auf die Überschrift dieser Seite).