Besuch einer Delegation der Kalmykischen Staatlichen Universität Elista/ Russland an der Friedrich-Schiller-Universität Jena/ Thüringen vom 29. 03. – 01. 04. 2000

 

 

 

  

 

 

Empfang der kalmykischen Delegation am Bahnhof Jena-Paradies am 29.03.2000 um 15:02 Uhr. Bild oben: v.l.n.r.: German M. Borlikov, Rektor der Kalmykischen Staatlichen Universität; Svetlana B. Solvanova, Hochschullehrerin im Referat Deutsch als Fremdsprache der Kalmykischen Staatlichen Universität; Marc Böckler, Student der Neueren Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität; Doris Weh, Studentin der Erziehungswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität.

 

Bild unten: Frau Solvanova; Prof. Dr. Borlikov; Lidija Wartmann, Kalmückische Hochschulgruppe der FSU Jena; Doris Weh.

 

 

 

 

 

Begrüßung der kalmykischen Gäste durch den Leiter des Akademischen Auslandsamts der FSU, Dr. Jürgen Hendrich im Hotel Schwarzer Bär.

 

 

 

Festliches Abendessen im Restaurant Esplanade auf Einladung des Rektors der FSU, Prof. Dr. med. habil. Georg Machnik (jeweils 2. v. r.).  

 

 

 

 

Amtszimmer des Rektors Prof. Dr. med. habil. Machnik.

Abschließendes Arbeitsgespräch und Besuch des Instituts Deutsch als Fremdsprache (DaF ) beim Direktor des Instituts  Professor Dr. Hans Barkowski